Klinik für Zahnchirurgie und Implantologie

Ganz gleich, ob Sie aus Hattingen Mitte, Winz-Baak oder anderen Stadtteilen von Hattingen kommen: Sie benötigen maximal 25 Minuten Fahrzeit, um in den Genuss der umfassenden Leistungen der Zahnchirurgie Herne zu kommen. Die Zahnklinik Herne bietet Ihnen sämtliche Leistungen der allgemeinen Zahnmedizin, Zahnchirurgie (Oralchirurgie) und Implantologie unter einem Dach. Ganz gleich, ob es um eine dentinadhäsive Zahnfüllung, eine Wurzelbehandlung, eine Parodontitis-Behandlung, ein Zahnimplantat oder um die Entfernung Ihrer Weisheitszähne geht: Bei uns erhalten Sie immer die bestmögliche Versorgung.

Lernen Sie unser hochmotiviertes und engagiertes Team aus Top-Zahnärzten, Zahntechnikern und zahnmedizinischen Fachangestellten kennen, das gemeinsam mit den Klinik-Inhabern Dr. med. dent. Dorothee Wiedemann und Dr. med. dent Rüdiger Mintert von montags bis freitags, 7:00 bis 20:00 Uhr für Sie da ist.

Vorteile für Patienten aus Hattingen

  • gesamtes Spektrum der Zahnmedizin in einem Haus.
  • Spezialist für Zahnchirurgie und Implantologie.
  • schonende Röntgen-Methoden.
  • Zahnersatz an nur einem Tag mit CAD-CAM.
  • Lachgas, Analgosedierung & Vollnarkose.
  • Einsatz hochwertiger verträglicher Materialien.
  • Zahnersatz Herstellung im eigenen Dentallabor.
  • kindgerechte Zahnmedizin.
  • Behandlungskonzept für Angstpatienten.
  • Wohlfühlatmosphäre über 2 Etagen
  • kurzfristige Termine und kurze Wartezeiten.

Experte für Zahnchirurgie

Benötigen Sie eine zahnchirurgische (oralchirurgische) Behandlung, oder suchen Sie einen Zahnarzt für ein anderes zahnmedizinisches Anliegen? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.

Kontakt

Jetzt Termin vereinbaren
und unverbindlich beraten lassen.

Ihr Weg zur Zahnklinik ZPK

Zahnärztliche Praxisklinik Herne

Heidstraße 126
44649 Herne

Tel.: 02325 71945
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 07:00–20:00 Uhr

Wegbeschreibung von Hattingen nach Herne

  1. auf A43 fahren.
  2. nach 17,5 km Autobahnkreuz 14-Kreuz Herne rechts halten und den Schildern A42 in Richtung Duisburg/Gelsenkirchen folgen.
  3. nach 2,2 km bei Ausfahrt 20-Herne-Crange Richtung Herne-Crange fahren.
  4. nach 0,6 km auf Dorstener Str./B226 fahren.
  5. nach 0,7 km links abbiegen auf Rathausstraße.
  6. nach 0,7 km rechts abbiegen auf die Heidstraße.
  7. Das Ziel Heidstraße 126 befindet sich nach 300 Metern auf der rechten Seite.

In 30 Minuten von Hattingen zur Zahnklinik ZPK

Route von Hattingen nach Herne, NRW - RuhrgebietDie Anfahrt von Hattingen zur Oralchirurgie Herne ist eine Zeitinvestition, die sich ganz sicher für Sie lohnt. Das sehen auch sehr viele Hattinger so, die schon seit Jahren zu unserem festen Patientenstamm gehören. Kurze Wartezeiten, eine umfassende Beratung sowie schonende Behandlungsmethoden wie die computernavigierte Implantologie oder die Piezochirurgie sind dabei wichtige Bausteine für die Zufriedenheit unserer Patienten. Ganz gleich, worum es geht – sei es eine Zahnfüllung, ein Weisheitszahnentfernung oder ein aufwendigerer zahnchirurgischer Eingriff: Bei uns erwarten Sie eine perfekt auf Sie abgestimmte Behandlung, ein Ambiente zum Wohlfühlen sowie ein tolles Team.

Wir lieben Team-Work

Ein Starkes Team

Unsere zahnmedizinischen und zahnchirurgischen Leistungen sind über die Grenzen von Herne hinweg bekannt, worauf wir sehr stolz sind. Jeder der Zahnärzte im Team der ZPK Herne ist auf ein bestimmtes Fachgebiet wie zum Beispiel Zahnchirurgie, Implantologie, CMD oder Parodontologie spezialisiert. Trotzdem suchen Sie bei uns den “Tunnelblick” vergebens. Viele Behandlungsfälle wie ein komplexer zahnchirurgischer Eingriff besprechen wir stets vorab im Team und erarbeiten dabei eine gemeinsame Behandlungsstrategie. Auf kurzen Wegen sorgen wir gemeinschaftlich für ein Behandlungsergebnis, das noch besser ausfällt, als Sie erwartet haben.

Wir als Team setzen alles daran, unser hohes Qualitätsniveau kontinuierlich zu steigern. Deshalb gehören die regelmäßige Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen und Austausch von neuen Erkenntnissen untereinander in der Zahnklinik Herne zum festen Programm. Ihre Zufriedenheit betrachten wir als unseren Erfolg.

Ganzheitlichkeit bedeutet alle Fachärzte mit einzubeziehen.

Ganzheitliche Zahnmedizin

Wir reduzieren unsere Patienten niemals auf ihre Zähne, denn wir wissen um die enge Wechselwirkung zwischen der Gesundheit des Kauapparates und der Gesundheit des gesamten Körpers. Wenn beispielsweise die Nackenmuskulatur schmerzt, können hierfür durchaus dysfunktionale Kiefergelenke die Ursache sein. Als verantwortungsvolle, ganzheitlich denkende Zahnärzte ist es uns in solchen Fällen ein großes Anliegen, nicht nur die Kiefergelenkschmerzen zu behandeln, sonder auch dafür zu sorgen, dass die Verspannungen therapiert werden. Wann immer es die individuelle Situation erfordert, beziehen wir daher Kollegen anderer Fachdisziplinen in unser Behandlungskonzept mit ein. Dies können zum Beispiel Physiotherapeuten, Orthopäden oder Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgen sein.

Ängste sind Teil der menschlichen Natur und somit auch im Blickfeld ganzheitlich arbeitender Zahnärzte. In der Zahnklinik Herne werden unsere Angstpatienten aus Hattingen – gerade bei Eingriffen durch die Zahnchirurgie – besonders einfühlsam auf ihre Behandlung vorbereitet. Für Menschen mit Zahnarztphobie besonders wichtig: Zahnbehandlungen und oralchirurgische Eingriffe werden bei uns auf Wunsch auch unter Lachgas-Sedierung, Analgosedierung oder Vollnarkose durch einen erfahrenen Anästhesisten durchgeführt. Die Zahnklinik Herne ist auch offen für alternative Methoden der „Sedierung“ wie zum Beispiel Hypnose. Fragen Sie uns einfach.

Zahnchirurgische Leistungen

Patienten aus Hattingen profitieren von schonenden und mikro-chirurgischen Behandlungstechniken.

Minimalinvasive Zahnchirurgie

Der Einsatz von Piezochirurgie und Laser sowie die computernavigierte Implantologie ermöglichen uns minimalinvasive Eingriffe von hoher Präzision, sehr guter Verträglichkeit und beschleunigter Heildauer. Mikrochirurgische Methoden kommen vor allem in der Endodontie und in der Parodontalchirurgie zu Einsatz. Sie zeichnen sich durch den Einsatz besonders graziler Instrumente und feinster Nahttechniken aus. Grundvoraussetzung für schonende Zahnbehandlungen und minimalinvasive zahnchirurgische Eingriffe sind diagnostische Verfahren mit hoher Aussagekraft. Aus diesem Grunde gehört bei uns die 3D-Röntgen-Technologie mit einem eigenen DVT-Gerät zum Standard.

Ablauf einer Wurzelbehandlung.

Mikrochirurgische Zahnchirurgie am Beispiel Wurzelspitzenresektion

Eine Wurzelspitzenresektion dient dem Erhalt eines Zahnes mit chronisch entzündetem Wurzelgewebe. In der Regel wird sie nach einer erfolglosen Wurzelkanalbehandlung unter örtlicher Betäubung, auf Wunsch aber auch unter Vollnarkose durchgeführt.

Die Behandlung beginnt mit der mikrochirurgischen Entfernung der Wurzelspitze. Hierfür werden feinste Instrumente eingesetzt. Eine Lupenbrille dient als Sehhilfe. Anschließend wird das umliegende Knochengewebe gereinigt und das entzündliches Gewebe im Umfeld der Zahnwurzel entfernt. Wir tun alles, um unsere Patienten nicht unnötig zu belasten. So kann eine vorhergehende 3D-Röntgen-Diagnostik Hinweise darauf geben, ob die oralchirurgische Entfernung der Wurzelspitze überhaupt sinnvoll ist.

Vorteile der Oralchirurgie Herne

  • Schonung der behandelten Gewebe
  • geringer Verletzungsgrad und schnelle Abheilung
  • nur geringe postoperative Schmerzen
  • kaum sichtbare Nähte
  • geringere Narbenbildung im Bereich des Zahnfleischs
Kontakt

Zahnärztliche Praxisklinik Herne
Heidstraße 126
44649 Herne

Tel 02325 71945
Hotline 0800 6468-378

E-Mail info@zpk-herne.de

Rechtliches

Impressum   |  Datenschutz

Sprechzeiten

Wir haben für Sie geöffnet
Mo – Fr: 07.00 – 20.00 Uhr

Behandlungstermine beim Zahnarzt
nur nach individueller Vereinbarung

Nach Rücksprache bieten wir auch Samstags zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr spezielle Sprechstunden in unserer Zahnarztpraxis an.