Alveolarfortsatz

Der Alveolarfortsatz – auch Alveolarknochen genannt – ist ein ganz elementarer Bestandteil des Kiefer- und Kausystems. Der Alveolarfortsatz ist der Teil des Kiefers von Menschen als auch Säugetieren, – sowohl Ober- als auch Unterkiefer – an dem die Alveolen sich befinden, also die Zahnfächer. In diesen Zahnfächern wiederum sind die Zähne mithilfe der Sharpney-Fasern verankert. Insgesamt wird dieses System auch Zahnhalteapparat genannt, ein zentraler Bereich im gesamten Kieferbereich. Der Zahnhalteapparat kann sich natürlich mit der Zeit, bei Verletzungen oder durch mangelnde Zahnhygiene auch verändern. Bei einem adentalen Gebiss bildet sich so zum Beispiel der Alveolarfortsatz zurück, und nur eine entsprechende Prothese kann den Substanzverlust sowie die Veränderungen im Kausystem kompensieren

Kontakt ZPK Herne - Dr. Mintert hat 4,91 von 5 Sternen | 237 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Zahnärztliche Praxisklinik Herne
Heidstraße 126
44649 Herne

Tel 02325 71945
Hotline 0800 6468-378

E-Mail info@zpk-herne.de

Rechtliches

Impressum   |  Datenschutz

Sprechzeiten

Wir haben für Sie geöffnet
Mo – Fr: 07.00 – 20.00 Uhr

Behandlungstermine beim Zahnarzt
nur nach individueller Vereinbarung

Nach Rücksprache bieten wir auch Samstags zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr spezielle Sprechstunden in unserer Zahnarztpraxis an.