Was ist Abrasion?

Als Abrasion wird ein Abrieb der Zahnsubstanz bezeichnet, die sowohl einige verschiedene Ursachen wie auch Folgen für das Kausystem haben kann. Abrasion kann beim Kauen oder Zähneputzen aber auch bei Stress auftreten. So ist etwa Bruxismus, also Zähneknirschen oder Zähnepressen, ist ein sehr häufiger Ursprung für Abrasion, denn dabei werden die Zähne mit enormem Druck gegeneinander gedrückt und auch aneinander gerieben. Infolge dessen und auch bei anderen Ursachen für Abrasion wird wie bei einem Radiergummi der Zahnschmelz, also die Oberfläche der Zähne, sukzessive abgerieben. Im Zuge der Abrasion werden die Zähne verformt und das Kausystem verändert sich. Das wiederum führt zu Funktionsstörungen, bis hin zu Zahnlücken oder auch möglichem Zahnverlust. Auch optisch, bzw. ästhetisch wird das Gebiss beeinträchtigt. Es kann zu Mundgeruch kommen und die Mundhygiene leidet. Schlimmer noch werden durch den Abrieb der Zahnsubstanz mit der Zeit auch die Zahninnenräume freigelegt, was zu erheblicher Schmerzbelastung führen kann. Als Behandlung der durch Abrasion geschädigten Zähne und Gebissbereiche kommen zum Beispiel Kronen, Füllungen oder auch Prothesen in Betracht.

Kontakt ZPK Herne - Dr. Mintert hat 4,91 von 5 Sternen | 237 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Zahnärztliche Praxisklinik Herne
Heidstraße 126
44649 Herne

Tel 02325 71945
Hotline 0800 6468-378

E-Mail info@zpk-herne.de

Rechtliches

Impressum   |  Datenschutz

Sprechzeiten

Wir haben für Sie geöffnet
Mo – Fr: 07.00 – 20.00 Uhr

Behandlungstermine beim Zahnarzt
nur nach individueller Vereinbarung

Nach Rücksprache bieten wir auch Samstags zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr spezielle Sprechstunden in unserer Zahnarztpraxis an.