Zahnmedizinisches Lexikon der Praxisklinik Herne

Amalgam

Was ist Amalgam? Amalgam ist ein Füllungsmaterial das früher in der Zahnmedizin für Zahnfüllungen eingesetzt wurde. Heutzutage ist Amalgam nur noch als eine Art “Legierung” (bestehend aus Silber, Zinn und Quecksilber) als “Silberamalgam” gebräuchlich. Bestehende Amalgam Füllungen können Sie bei Ihrem Zahnarzt durch ästhetischere Keramikfüllungen austauschen lassen.