Voraussetzungen

Grundvoraussetzungen für All-on-4® / All-on-6®

Die gute Nachricht: Fast allen Patienten, die sich eine All-on-4®/All-on-6®-Versorgung wünschen, können wir diese auch ermöglichen. Es gibt nur wenige Grundvoraussetzungen:

  • Der Kiefer ist zahnlos oder fast zahnlos.
  • Eventuell noch vorhandene Zähne sind nicht mehr erhaltungswürdig.
  • Unsere Patienten sind bereit, mit uns ein ausführliches Anamnese- und Beratungsgespräch zu führen.
  • Das Knochenangebot im Bereich der Frontzähne ist ausreichend (im Seitenzahnbereich ist eine reduziertes Knochenangebot meist kein Hindernis).