Zahnklinik Herne – Zentrum für Implantologie

Liebe Besucherinnen und Besucher aus Herne und Gelsenkirchen,

wir, Ihr freundliches Team aus Zahnärzten, Fachzahnärzten für Implantologie, Zahnchirurgen, Zahntechnikern und dentalmedizinischen Assistentinnen der Zahnklinik Herne, heißen Sie mit einem freundlichen „Hallo“ auf unserer Webpräsenz willkommen. Aus welchen Gründen Sie uns auch immer besuchen: Wir werden Sie nicht enttäuschen. „Wir“, das ist ein Spezialisten- und Assistentinnen-Team rund um Zahnärztin Dr. med. dent. Dorothee Wiedemann und Zahnarzt Dr. med. dent. Rüdiger Mintert.

Mit Freude und auch ein klein wenig Stolz registrieren wir, dass immer mehr Menschen aus Nachbarstädten wie Gelsenkirchen unsere Zahnklinik aufsuchen, um hier in den Vorzug sämtlicher zahnmedizinischer Versorgungen unter einem Dach zu kommen. Einige unserer treuen Gelsenkirchener Patienten kamen ursprünglich auf Empfehlung zu uns, um sich unverbindlich über Zahnimplantate oder spezielle Verfahren zur sicheren Verankerung von Zahnbrücken auf Implantaten zu informieren. Zu solchen Verfahren zählt beispielsweise All-on-4®/All-on-6®, mit dem wir eine Zahnbrücke auf nur 4 oder 6 Implantaten sicher befestigen können, und zwar vom Ziehen nicht mehr erhaltungswürdiger Zähne bis hin zur Versorgung mit der provisorischen Prothese oft an nur einem Tag. Vielen dieser Patienten, ganz gleich mit welchem Budget, konnten wir mit unserer Expertise und unserer Erfahrung im Bereich der minimalinvasiven (gewebefreundlichen) Implantologie zu komfortablen Implantat-Lösungen verhelfen.

Vorteile für unsere Patienten aus Gelsenkirchen und Umgebung in Stichpunkten:

  • Zahnmedizin auf sehr hohem Niveau
  • alle zahnmedizinischen und zahntechnischen Leistungen an einem Ort
  • auf Implantologie und Zahnchirurgie spezialisierte Zahnmediziner
  • strahlungsarme Röntgendiagnostik; dreidimensionales Röntgen mit DVT
  • Klinik-Technik auf neuestem Stand
  • gewebeschonende (mikro- und minimalinvasive) Behandlungsmethoden basierend auf 3D-Planung
  • computernavigierte Implantatplanung auf 3D-Basis
  • Vollnarkose, Analgo-Sedierung sowie Lachgas-Sedierung – besonders bei Zahnarztangst
  • Verwendung ausschließlich gewebefreundlicher (biokompatibler) Materialien
  • ganzheitliche Behandlungsmethoden
  • moderne Behandlungszimmer in zwei Stockwerken; separater OP-Raum

Spezialist für Zahnimplantante

Ihr Weg zur Implantologie

Zahnärztliche Praxisklinik Herne

Heidstraße 126
44649 Herne

Tel.: 02325 71945
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 07:00–20:00 Uhr

In nur 7 Min. von Gelsenkirchen zur Implantologie

  1. Von Gelsenkirchen Zentrum aus die Autobahn A42 Richtung Dortmund nehmen.
  2. A42 für 5,7 km bis Am Stöckmannshof in Herne folgen.
  3. Bei Ausfahrt 19-Herne-Wanne Richtung Herten fahren.
  4. Fahren Sie gerade aus, die Straße Am Stöckmannshof für 280 m folgen.
  5. Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Unser-Fritz-Straße) nehmen.
  6. Weiter auf Heidstraße, die Zahnklinik befindet sich nach 480 m auf der linken Seite.

Warum sich die neun Fahrminuten von Gelsenkirchen für Ihre Implantate lohnen

Sobald Sie unsere angenehmen Räume betreten und die entspannte Atmosphäre der Zahnklinik Herne eintauchen, hat sich Ihr Besuch schon gelohnt, besonders dann, wenn Sie zu den Angstpatienten zählen. Gerade Eingriffe im Bereich der Implantologie oder Zahnchirurgie verbinden viele unserer Patienten aus Herne und Gelsenkirchen mit kreischend lauten Instrumenten und „Krankenhaus-Stimmung“. Nichts davon hier bei uns in Herne! Auf Wunsch können Sie, falls Sie sich fürchten, bei uns eine Vollnarkose, Lachgassedierung oder Analgosedierung in Anspruch nehmen. Außerdem bringt jeder Zahnarzt und jede Zahnärztin unseres Teams in Herne eine routinierte Erfahrung mit. Damit sind Sie bei uns auf der sicheren Seite. Unsere einfühlsame Umsicht, unsere hohen Qualitätsstandards, unser hauseigenes Dentallabor sowie unsere moderne technische Ausstattung, für die wir keine Kosten gescheut habe, sind die Grundpfeiler für eine erfolgreiche und langlebige Zahnersatzversorgung auf Implantaten.

Zahnmedizin, Implantologie und Zahnchirurgie auch für Besucher aus Gelsenkirchen

Zahnarztpraxis Gelsenkirchen

Moderne Zahnklinik für Zahnimplantation

Bei uns erwartet Besucher aus Herne und Nachbarstädten wie Gelsenkirchen professionelle Zahnmedizin auf einem hohen Qualitätsniveau. Hierbei bilden unsere hochspezialisierten Zahnmediziner, Implantologen und Zahnchirurgen das gesamte Spektrum zahnmedizinischer, implantologischer und zahnchirurgischer Behandlungen ab. Jeder Zahnarzt und alle andere Teammitglieder der Zahnklinik Herne befindet sich außerdem im Prozess permanenter Weiterbildung. Deshalb sind unsere Behandlungsmethoden und eingesetzten Techniken immer up-to-date. Als Team ist es für uns selbstverständlich, dass wir einander an neu erworbenem Wissen teilhaben lassen und uns durch eine gegenseitige Qualitätskontrolle perfektionieren.

Ein kleiner Ausschnitt unserer Leistungen für Patienten aus Herne und Gelsenkirchen

  • digitales Röntgen sowie 3D-Röntgendiagnostik (DVT)
  • gewebefreundliche Eingriffe, basierend auf 3D-Planung
  • computernavigierte Implantologie (auch Sofortimplantation / All-on-4® / All-on-6®)
  • Parodontitistherapie, auch mit Laser
  • zahnsubstanzschonende Füllungstherapie mit Kompositen
  • vollkeramische Inlays, Onlays, Kronen und Veneers mit CEREC
  • perfekt sitzender ästhetischer Zahnersatz
  • Funktionsdiagnostik bei Beschwerden mit den Kiefergelenken (Zähneknirschen)
  • Behandlung entzündeter Zahnwurzeln (Endodontologie)
  • modernste Zahnchirurgie (auch mit Dentallaser und Piezo-Technologie)
  • einfühlsame Begleitung von Angstpatienten
  • Kinderzahnheilkunde

Einer für alle, alle für einen: Wir schreiben Teamarbeit groß

Die große Bandbreite möglicher zahnmedizinischer Versorgungen ist eine der großen Vorteile der Zahnklinik Herne gegenüber einer normalen Zahnarztpraxis. Jeder unserer Zahnärzte hat sich auf ein oder mehrere Fachbereiche spezialisiert. Hierdurch eröffnet sich für uns die hervorragende Möglichkeit einer übergreifenden, effizienten Zusammenarbeit zwischen Diagnostiker, Zahnchirurgen, Implantologen und Zahntechnikern. Eine solch enge Zusammenarbeit bewährt sich gerade bei umfassenden Versorgungen wie dem implantatgetragenen Zahnersatz mit vorhergehendem Knochenaufbau. Natürlich sind die Grenzen und Zuständigkeitsbereiche nicht streng abgezirkelt, sondern eher fließend. Doch gerade diese „ineinanderfließende“ und perfekt aufeinander abgestimmte Fachkompetenz ermöglicht es uns, innerhalb kurzer Zeit funktionale und schöne Zahnersatzversorgungen auf Implantaten zu realisieren.

Unsere langen Öffnungszeiten für alle, die gerne länger arbeiten

Zahnarztpraxis lange göffnet

Wir arbeiten gerne etwas länger für Sie.

Viele unserer Patientinnen und Patienten sind genauso „arbeitswütig“ wie wir. Deshalb ist unsere Zahnklinik in Herne montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr für Sie geöffnet. Dadurch ist es auch für Patienten aus Gelsenkirchen und Umgebung kein Problem, nach Feierabend unsere Zahnbehandlungen und implantologischen Leistungen in Anspruch zu nehmen. Da wir nicht möchten, dass unsere Patienten lange warten müssen, arbeiten wir ausschließlich auf Terminbasis. Selbstverständlich lassen wir Patienten mit akuten Zahnschmerzen oder anderen unaufschiebbaren Zahnproblemen nicht im Regen stehen. Rufen Sie uns einfach kurz an.

Wir setzen auch in der Implantologie auf ganzheitliche Ansätze

Wir konzentrieren uns nicht nur auf den Kauapparat unserer Patienten, sondern rücken den Menschen als Einheit aus Körper, Geist und Seele in den Mittelpunkt. In einem ersten einfühlsamen Gespräch wird jeder Zahnarzt und jede Zahnärztin der Zahnklinik Herne zunächst einmal Ihren Wünschen, Ängsten und Sorgen auf den Grund gehen. Wir möchten natürlich auch wissen, wie es um Ihre Gesundheit allgemein bestellt ist, damit wir einschätzen können, welchen Anteil Ihre Zahnprobleme daran haben könnten und umgekehrt. Bei Angst oder Panik vor dem Zahnarzt klären wir Sie über die speziellen Möglichkeiten der Narkose und Sedierung auf. Wann immer nötig, konsultieren wir auch Mediziner anderer Fachbereiche, um Ihre Behandlung abzusichern oder abzurunden. Ganzheitliche Zahnmedizin bedeutet für uns auch, ausschließlich auf bioverträgliche und zertifizierte Werkstoffe zurückzugreifen. Besteht der Verdacht auf Unverträglichkeiten, können wir vor der Behandlung entsprechende Tests durchführen.

Schonende Zahnchirurgie und Implantologie für unsere Patienten aus Gelsenkirchen

Wir behandeln Sie so gewebe- und zahnsubstanzschonend wie möglich. Versprochen. Schonende Behandlungsmethoden bedürfen allerdings einer akribischen Diagnostik und Vorplanung. Im Bereich der Implantatplanung setzen wir auf DVT-Röntgenaufnahmen. Die Daten dieser Aufnahmen werden an einen Computer übertragen und dort zu dreidimensionalen Bildern zusammengesetzt. Diese Bilder bilden  die sensiblen Strukturen Ihres Kauapparates bis ins Detail ab und helfen uns, das Volumen Ihres Kieferknochens exakt zu bestimmen. Auf diese Weise können wir die optimalen Positionen Ihrer Zahnimplantate unter Ausnutzung des vorhandenen Knochens noch vor dem eigentlichen Eingriff am Computer festlegen. Die Planungsdaten werden dann auf eine eigens für Sie angefertigte Operationsschablone übertragen. Dank der Bohrschablone können wir Ihre Implantate an den vorher festgelegten Positionen meist ohne Skalpell und ohne Nähte inserieren. Auf einen vorhergehenden Knochenaufbau können wir oft verzichten, oder wir realisieren ihn im Zug der Implantation in einer Zahnarztsitzung.

Ein weiteres Beispiel für unsere minimalinvasiven Behandlungsmethoden ist die Anwendung von CEREC, einem System, das ebenfalls auf 3D basiert. CEREC ermöglicht es uns, vollkeramische Zahnrestaurationen mit sehr ästhetischen Ergebnissen zu realisieren.

DVT-Röntgen im Rahmen der Implantologie: stressfrei und strahlungsarm

DVT-Aufnahmen bilden die Grundlage für die 3D-Implantatplanung am Computer und computernavigierte Implantation. Die Abkürzung DVT steht für „Digitale Volumentomographie“ und beschreibt ein dreidimensionales Röntgenverfahren. DVT zeichnet sich gegenüber der herkömmlichen Computertomographie (CT), einem ebenfalls dreidimensionalem Bildgebungsverfahren, durch eine um bis zu 85% geringere Strahlenbelastung aus. Diese ergibt sich aus einer viel kürzeren Aufnahmedauer. Während eine Computertomographie etwa 20 Minuten in Anspruch nimmt, dauert eine Aufnahme mit dem digitalen Volumentomographen maximal 20 Sekunden.

Anders als das klassische digitale Röntgengerät, das zweidimensionale Röntgenaufnahmen erstellt, produziert der digitale Volumentomograph Schichtaufnahmen. Die Daten dieser Schichtaufnahmen werden an den Computer übertragen und erst dort zu einem dreidimensionalen Bild zusammengesetzt, das wir aus allen erdenklichen Winkeln betrachten könnten. Auch die einzelnen Schichtbilder können wir einsehen.

Die Zahnklinik Herne hat ein DVT-Gerät in der eigenen Praxis. Die bedeutet für unsere Patienten mehr Komfort und weniger Stress, weil wir sie nicht separat zu einem Radiologen schicken müssen. Die computernavigierte Implantologie ist nur einer von vielen Anwendungsbereichen für DVT.

Kontakt

Zahnärztliche Praxisklinik Herne
Heidstraße 126
44649 Herne

Tel 02325 71945
Hotline 0800 6468-378

E-Mail info@zpk-herne.de
www.zpk-herne.de

Sprechzeiten

Wir haben für Sie geöffnet
Mo – Fr: 07.00 – 20.00 Uhr

Behandlungstermine beim Zahnarzt
nur nach individueller Vereinbarung

Nach Rücksprache bieten wir auch Samstags zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr spezielle Sprechstunden in unserer Zahnarztpraxis an.